1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Capabilities Viewer

Beispiel URL: https://geodienste.sachsen.de/wms_geosn_dop-rgb/guest?REQUEST=GetCapabilities&SERVICE=WMS&VERSION=1.3.0

Metadaten
Technische Details

Metadaten

NameWMS
Titelzentrale Versorgungsbereiche
Kurzbeschreibungcardo Direktzugriff auf den Knoten "482", "zentrale Versorgungsbereiche"
Online Quelle
Gebührennone
Zugriffseinschränkungennone
MaxWidth1800
MaxHeight1800

Technische Details

Request
Fehlermeldung
  • Format: application/vnd.ogc.se_xml
  • Format: XML
_ExtendedCapabilities
  • type: idu:WmsExtendedCapabilities_Type
  • cardoVersion: 3.9.1.42688
  • iwanVersion: 6.2.13.3
  • supportsResolution: true
  • supportsWKBSelGeom: true
  • supportsWKXSelGeom: true
ExtendedCapabilities
Kartenebene
  • noSubsets: 0
  • Transparenz: 1
  • Sachinformationsabfrage: 1
  • Name: L349
  • Titel: zentrale Versorgungsbereiche
  • Kurzbeschreibung: Das Zentrenkonzept der Landeshauptstadt Dresden, zuletzt Bestandteil des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes 2002, ist planerische Grundlage für die Sicherung und nachhaltige Stärkung der polyzentralen Zentrenstruktur in Dresden. Die Funktionsfähigkeit der Zentren als Konzentrationsräume von Handels-, Dienstleistungs-, Kultur- und Sozialeinrichtungen wird in besonderem Maße von der jeweiligen Größe und Struktur des Impulsgebers Einzelhandel bestimmt. Entsprechende Konzepte seit Beginn der 90-er Jahre, zunächst das Rahmenkonzept Einzelhandel 1991/95, später das Zentrenkonzept sind eine wesentliche Entscheidungshilfe für Einzelhandelsansiedlungen. Anlass für die weiterführende Planung sind die aktuellen Entwicklungstendenzen in den Zentren sowie diese Entwicklung tangierende Standortverlagerungen im Lebensmitteleinzelhandel mit Auswirkungen auf die Nahversorgung der Dresdner Bevölkerung. Außerdem liegen mit dem novellierten BauGB 2004 auch veränderte rechtliche Rahmenbedingungen vor, die Auswirkungen auf die Steuerung der zentralörtlichen Entwicklung haben. Das auf diesen Grundlagen aktualisierte Zentrenkonzept wurde mit Beschluss am 19.04.2007 durch den Stadtrat bestätigt.
  • KeywordList:
    • Schlagwort: INSPIRE_SVDD
    • Schlagwort: opendata
    • Schlagwort: Local
  • CRS: CRS:84
  • CRS: EPSG:4326
  • CRS: EPSG:31468
  • CRS: EPSG:31469
  • CRS: EPSG:25833
  • CRS: EPSG:3857
  • Geografisches Begrenzungsrechteck:
    • Westliche Länge: 13.54008238
    • Östliche Länge: 14.01822958
    • Südliche Breite: 50.92061626
    • Nördliche Breite: 51.20423024
  • BoundingBox:
    • CRS: CRS:84
    • maxx: 14.01822958
    • maxy: 51.20423024
    • minx: 13.54008238
    • miny: 50.92061626
  • BoundingBox:
    • CRS: EPSG:4326
    • maxx: 51.20423024
    • maxy: 14.01822958
    • minx: 50.92061626
    • miny: 13.54008238
  • BoundingBox:
    • CRS: EPSG:31468
    • maxx: 5676302.3033443158
    • maxy: 4642016.7268627174
    • minx: 5643943.3159751631
    • miny: 4607737.810160527
  • BoundingBox:
    • CRS: EPSG:31469
    • maxx: 5675373.7207004186
    • maxy: 5431522.7785530323
    • minx: 5643267.9999902481
    • miny: 5397481.88462661
  • BoundingBox:
    • CRS: EPSG:25833
    • maxx: 431413.1559804568
    • maxy: 5673549.2600931125
    • minx: 397385.72655917128
    • miny: 5641456.14820275
  • BoundingBox:
    • CRS: EPSG:3857
    • maxx: 1560502.1784515814
    • maxy: 6657499.5069248648
    • minx: 1507275.0756307612
    • miny: 6607263.65186727
  • AuthorityURL:
    • Bezeichnung: cardo-KOMMISDD
  • Identifier: https://www.geoportal.sachsen.de/md/9b409aae-1388-4d50-a9f8-7a2b3f2d0f12
    • Zuständige Stelle: cardo-KOMMISDD
  • MetadataURL:
    • type: TC211
  • Style:

Marginalspalte

© Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)