1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Metadaten Portal

Titel

Lagerstättenkataster Braunkohle 1 : 50 000 – Flözteilflächen, Braunkohlenflöze und Braunkohlenfelder

Kurztitel

Flözkarten Braunkohle

Vorschaubild

preview-image

Kurzbeschreibung

Wo bestimmte, durch das Sächsische Landesamt für Umwelt und Geologie (LfUG) festgelegte Konditionen erfüllt sind, werden die sächsischen Braunkohlevorkommen in ihrer flächenhaften Verbreitung dargestellt ohne Rücksicht auf Restriktionen: - Braunkohleflächen sind untergliedert in: Flözteilflächen, Braunkohlenflöze und Braunkohlenfelder. Aus den Attributen zu Flözteilflächen und Braunkohlenflözen lassen sich sowohl die Mächtigkeit als auch der Erkundungsgrad (DDR-Standard) der jeweiligen Fläche ermitteln

Datum

Erzeugung:

01.01.1996

Publikation:

Revision:

13.03.2017

Kontakt

Rolle:

Ansprechpartner

Name:

Dr. Uwe Lehmann

Organisation:

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Position:

Referatsleiter Ref.104

Telefonnummer:

03731 - 294 1400

Faxnummer:

03731 - 294 1099

Adresse:

Halsbrücker Str. 31a

Ort:

09599 Freiberg

Administrative Einteilung:

Freistaat Sachsen

Land:

Deutschland

Email Adresse:

uwe.lehmann@smul.sachsen.de

Kontakt

Rolle:

Ansprechpartner

Name:

Dr. Rainer Brauer

Organisation:

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Position:

Rohstoffgeologie

Telefonnummer:

+49 3731 - 294 1402

Faxnummer:

+49 3731 - 294 1099

Adresse:

Halsbrücker Strasse 31a

Ort:

09599 Freiberg

Administrative Einteilung:

Freistaat Sachsen

Land:

Deutschland

Email Adresse:

rainer.brauer@smul.sachsen.de

Bezugssystem

Gauß-Krüger-System (Bessel), 4.Streifen - EPSG:31468

Bezugssystem

ETRS 89, UTM-Abbildung, 33 Zone - EPSG:25833

Pflege

Pflege der Ressource:

Daten werden derzeit nicht gepflegt und bilden den Kenntnisstand von 1989 ab

Pflege- und Aktualisierungsintervall:

nicht geplant

Geografisches Begrenzungsrechteck (Gebietstyp: deckt ab)

Westliche Länge:

11.87

Östliche Länge:

15.04

Nördliche Breite:

51.70

Südliche Breite:

50.09

Geografischer Identifikator:

Zeitliche Beschränkung

Anfang:

01.01.1970

Ende:

01.01.1989

Räumliche Darstellungsart:

Vektor

Sprache:

Deutsch

Zeichensatz:

8859part1

Identifikator:

https://www.geoportal.sachsen.de/md/057a10fc-3a05-41f5-8a21-a251febbbbf8

Marginalspalte

© Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)