1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Metadaten Portal

Titel

Grenzen des Freistaates Sachsen

Kurztitel

Vorschaubild

preview-image

Kurzbeschreibung

Die Grenzen des Freistaates Sachsen sind politische Grenzen, deren Verlauf durch Gesetz oder Vertrag festgelegt sind und das Gebiet des Freistaates Sachsen bestimmen. Die Grenzen der Flurstücke des Liegenschaftskatasters stimmen mit den Grenzen des Freistaates Sachsen überein.

Datum

Erzeugung:

01.07.2016

Publikation:

Revision:

Kontakt

Rolle:

Ansprechpartner

Name:

Riedel, Jens

Organisation:

Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)

Position:

Referatsleiter

Telefonnummer:

+49 351 8283-3100

Faxnummer:

+49 351 8283-6110

Adresse:

Olbrichtplatz 3

Ort:

01099 Dresden

Administrative Einteilung:

Freistaat Sachsen

Land:

Deutschland

Email Adresse:

poststelle@geosn.sachsen.de

Pflege

Pflege der Ressource:

In Wahrnehmung seiner Aufgaben als obere Vermessungsbehörde des Freistaates Sachsen führt der Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen alle erforderlichen Arbeiten zur Vermessung, Abmarkung und Dokumentation der Grenzen des Freistaates Sachsen durch.

Pflege- und Aktualisierungsintervall:

laufend

Geografisches Begrenzungsrechteck (Gebietstyp: deckt ab)

Westliche Länge:

11.60

Östliche Länge:

15.23

Nördliche Breite:

51.73

Südliche Breite:

50.10

Geografischer Identifikator:

Freistaat Sachsen

Zeitliche Beschränkung

Anfang:

Ende:

Räumliche Darstellungsart:

Vektor

Sprache:

Deutsch

Zeichensatz:

Identifikator:

https://geoportal.sachsen.de/md/07bcff1b-ab5c-413d-9b20-73fa383b959f

Marginalspalte

© Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)