1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Metadaten Portal

Titel

Sturmschaden in Sachsen 2010 / 2016  [zur Karte]

Vorschaubild

preview-image

Kurzbeschreibung

Ein Web Map Service (WMS) des Staatsbetriebes Sachsenforst zur Darstellung der digitalen Orthophotos (DOP) der Sturmschadensbefliegung im Auftrag des SBS zwischen dem 29.05.2010 bis 05.06.2010. Anlass war der Tornado 24.05.2010 in Sachsen. Es wurden keine Korrekturen der automatisch erzeugten Seamline-Generierung und der Brücken vorgenommen. Die Digitalen Orthophotos des Gebietes liegen als Dreikanal-DOPs (RGB und CIR) in einer Bodenauflösung von 0,20 m vor. Der Dienst ermöglicht die Darstellung der DOP in Farbe (RGB) und Color-Infrarot (CIR).

Datum

Erzeugung:

15.07.2010

Publikation:

Revision:

18.09.2017

Kontakt

Rolle:

Ansprechpartner

Name:

Kranz, Katrin

Organisation:

Staatsbetrieb Sachsenforst

Position:

Referatsleiterin - Referat FGIS/ Kartographie/ Vermessung

Telefonnummer:

+49 3501 542-219

Faxnummer:

+49 3501 542-213

Adresse:

Bonnewitzer Straße 34

Ort:

01796 Pirna OT Graupa

Administrative Einteilung:

Freistaat Sachsen

Land:

Deutschland

Email Adresse:

geomisforst.sbs@smul.sachsen.de

Bezugssystem

WGS 84, lat/long (Geographische Koordinaten) - EPSG:4326

Bezugssystem

ETRS 89, UTM-Abbildung, 32 Zone - EPSG:25832

Bezugssystem

Gauß-Krüger-System (Bessel), 4.Streifen - EPSG:31468

Bezugssystem

WGS 84, Pseudo-Mercator - EPSG:3857

Pflege

Pflege der Ressource:

Pflege- und Aktualisierungsintervall:

Geografisches Begrenzungsrechteck (Gebietstyp: deckt ab)

Westliche Länge:

11.872

Östliche Länge:

14.973

Nördliche Breite:

51.652

Südliche Breite:

50.17

Geografischer Identifikator:

Söllichau (Nordwest) bis Großharthau (Südost)

Zeitliche Beschränkung

Anfang:

24.05.2010

Ende:

24.05.2010

Räumliche Darstellungsart:

Sprache:

Zeichensatz:

Identifikator:

Marginalspalte

© Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)