1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Metadaten Portal

Titel

Topographische Karte 1:25000 Messtischblatt, 4943, Geringswalde (1913)

Kurztitel

Vorschaubild

preview-image

Kurzbeschreibung

Das Kartenblatt "Geringswalde" mit der Blattschnittnummer 4943 aus dem Jahr 1913 stammt aus dem historischen topographischen Kartenwerk bezeichnet als Meßtischblätter um 1900 (1856-1947) von Deutschland (ohne Bayern) und Polen im Maßstab 1:25000 in schwarz/weiß (gescannt) ab. Das Kartenblatt steht unter der angegebenen URL (Punkt Vertrieb) zum Download bereit. Ein hochauflösender Scan der Kartenblätter kann gegen eine Gebühr bestellt werden. Quelle http://greif.uni-greifswald.de - Projekt GeoGREIF unter Punkt "Historische Kartenwerke mit thematischem Bezug". Eine Blattschnittübersicht aller Kartenblätter steht als Kartendienst (WMS) mit dem Titel "WMS GeoGreif Messtischblaetter um 1900" zur Verfügung und wird betrieben durch das Labor Geoinformatik der HTW Dresden, Fakultät Geoinformation. Über die Funktion GetFeatureInfo steht der Download der Karten ebenfalls bereit. Der WMS Dienst ist unter folgender URL erreichbar: http://geoinformatik.htw-dresden.de/cgi-bin/geogreifswald_mtbl Im Bestand der Universität Greifswald sind weiterhin verschiedene Ausgaben der Karten, die bis 1942 herausgegeben wurden, aufgeführt und stehen zum Download bereit. Sie ermöglichen z. B. die Rekonstruktion der Entwicklung des Verkehrsnetzes und Siedlungserweiterungen, Meliorations- und Forstmaßnahmen. Sie eignen sich außerdem zur Untersuchung von Küstenveränderungen und Erosionserscheinungen im Gelände. Die Nutzung dieser Aufnahme für Forschung, Lehre und Privatgebrauch ist gestattet. Gewerbliche Nutzung, Reproduktion, Veröffentlichung nur mit schriftlicher Genehmigung des Instituts für Geographie und Geologie der Universität Greifswald. Anregungen, Hinweise oder Meinungen sind willkommen. Diese und weitere Karten der GeoGreif Sammlung sind von großem Interesse für die Fachbereiche Geographie und Geologie, vielfach aber auch für die Geschichtswissenschaft, die Sprachwissenschaften, die Ökologie und den Landschaftsbau und nicht zuletzt für die Genealogie.

Datum

Erzeugung:

01.01.1913

Publikation:

Revision:

Kontakt

Rolle:

Ansprechpartner

Name:

Prof.Dr.rer.nat. Reinhard Zölitz

Organisation:

Institut für Geographie und Geologie, Universität Greifswald

Position:

Telefonnummer:

0049 - 3834 -86-4523

Faxnummer:

Adresse:

Friedrich-Ludwig-Jahn-Str.16

Ort:

17489 Greifswald

Administrative Einteilung:

Mecklenburg-Vorpommern

Land:

Deutschland

Email Adresse:

zoelitz(at)uni-greifswald.de

Bezugssystem

WGS 84, lat/long (Geographische Koordinaten) - EPSG:4326

Pflege

Pflege der Ressource:

Pflege- und Aktualisierungsintervall:

Geografisches Begrenzungsrechteck (Gebietstyp: deckt ab)

Westliche Länge:

12.825681963

Östliche Länge:

13.0025580155

Nördliche Breite:

51.105937915

Südliche Breite:

50.98763115

Geografischer Identifikator:

Deutschland, Polen, BRD, Deutsches Reich

Zeitliche Beschränkung

Anfang:

01.01.1913

Ende:

31.12.1913

Räumliche Darstellungsart:

Raster

Sprache:

Deutsch

Zeichensatz:

utf8

Identifikator:

Marginalspalte

© Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)