1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Metadaten Portal

Titel

Geologisches 3D Modell TransGeoTherm

Kurztitel

3DGeolMod_TGT

Vorschaubild

preview-image

Kurzbeschreibung

Das geologische Modell stellt die Abfolge der wichtigsten geologischen Einheiten im Gebiet der Neiße-Region in einem 3 dimensionalen Raum dar. Das Modell gehört zum EU-Projekt "TransGeoTherm" mit dem Ziel auf Grundlage eines 3D geologischen Modells grenzüberschreitende Geothermiekarten zu erstellen. Das geologische Detailmodell wurde mit gOcad (Version 2014.1) erstellt.

Datum

Erzeugung:

17.09.2014

Publikation:

Revision:

Kontakt

Rolle:

Eigentümer

Name:

LfULG

Organisation:

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Position:

Telefonnummer:

+49 351 2612 0

Faxnummer:

+49 351 2612 1099

Adresse:

Postfach 540137

Ort:

01311 Dresden

Administrative Einteilung:

Freistaat Sachsen

Land:

Deutschland

Email Adresse:

poststelle.lfulg@smul.sachsen.de

Bezugssystem

ETRS 89, UTM-Abbildung, 33 Zone - EPSG:25833

Pflege

Pflege der Ressource:

Modell wird in Abhängigkeit der Verfügbarkeit der Grundinformationen weiterentwickelt.

Pflege- und Aktualisierungsintervall:

laufend

Geografisches Begrenzungsrechteck (Gebietstyp: deckt ab)

Westliche Länge:

14.82

Östliche Länge:

15.17

Nördliche Breite:

51.39

Südliche Breite:

50.99

Geografischer Identifikator:

Ort

Zeitliche Beschränkung

Anfang:

17.09.2014

Ende:

27.07.2015

Räumliche Darstellungsart:

Sprache:

Deutsch

Zeichensatz:

utf8

Identifikator:

https://www.geoportal.sachsen/md/b94a7b93-c569-409b-af5c-15f832d2ee69

Marginalspalte

© Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)