1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Metadaten Portal

Titel

Mittlere Niederschlagshöhe der hydrologischen Halbjahre - Sommer (HAD)  [zur Karte]

Vorschaubild

preview-image

Kurzbeschreibung

Um die Niederschlagsverhältnisse der hydrologischen Halbjahre direkt mit den mittleren jährlichen Niederschlagshöhen der Karte 2.2 vergleichen zu können, ist die Klassenbreite der Niederschlagsh öhen ebenfalls in 50 mm- bzw. 100 mm-Stufen eingeteilt. Karte 2.3 zeigt im Vergleich zur Darstellung der mittleren jährlichen Niederschlagshöhe ein ausgeglicheneres Bild. Die Unterschiede der Niederschlagshöhen zwischen Gebirgen und Tiefland sind geringer. Weniger als 250 mm Niederschlaghöhe werden nur im östlichen Harzvorland erreicht. Die Rasterfeldauswertung ergibt eine Spanne von 235 mm im Harzvorland bis 1843 mm in den Hochlagen der deutschen Alpen.

Datum

Erzeugung:

Publikation:

01.08.2013

Revision:

Kontakt

Rolle:

Ansprechpartner

Name:

Busskamp, Ralf

Organisation:

Bundesanstalt für Gewässerkunde

Position:

Referatsleiter M4

Telefonnummer:

+49 (0)261 1306 0

Faxnummer:

+49 (0)261 1306 5302

Adresse:

Am Mainzer Tor 1

Ort:

56068 Koblenz

Administrative Einteilung:

Rheinland-Pfalz

Land:

Deutschland

Email Adresse:

busskamp@bafg.de

Pflege

Pflege der Ressource:

Pflege- und Aktualisierungsintervall:

Geografisches Begrenzungsrechteck (Gebietstyp: deckt ab)

Westliche Länge:

5.87

Östliche Länge:

15.05

Nördliche Breite:

55.06

Südliche Breite:

47.26

Geografischer Identifikator:

Zeitliche Beschränkung

Anfang:

Ende:

Räumliche Darstellungsart:

Sprache:

Zeichensatz:

Identifikator:

Marginalspalte

© Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)