1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Metadaten Portal

Titel

Elbe-Hochwasser 2002 (W=9,40 m) (WMS Dienst)  [zur Karte]

Vorschaubild

preview-image

Kurzbeschreibung

tatsächlich überschwemmte Fläche Elbe-Hochwasser vom 17.08.2002 - 9,40 m Pegel Dresden (Scheitelwasserstand) Quelle: Die Darstellungen wurden aus Befliegungen der Bundeswehr zum Pegelhöchststand (17.08.2002) und Satellitenaufnahmen (18.08.2002) sowie zahlreichen Dokumentationen von Mitarbeitern der Stadtverwaltung und Bürgern unter Nutzung des städtischen Digitalen Geländemodells (DGM) generiert. Die tatsächliche Ausdehnung wurde letztmalig im Juli 2003 im Ergebnis einer per Internet durchgeführten Bürgerbefragung verifiziert. Primärquellen: IÖR - Institut für ökologische Raumentwicklung: Digitale Auswertung des Elbe-Hochwassers vom August 2002 für die Stadt Dresden auf Basis eines Laserscanner-DGMs und hochauflösender Satellitendaten. Dresden, Dezember 2002; Weiterführende Quellen: Landeshauptstadt Dresden, Umweltamt: Flutkatastrophe 2002: Das Augusthochwasser in Dresden. CD-ROM. Dresden, Januar 2004; Sächsisches Landesamt für Umwelt und Geologie: Vorläufiger Kurzbericht über die meteorologisch-hydrologische Situation beim Hochwasser im August 2002. Dresden, Dezember 2002; Bundesanstalt für Gewässerkunde: Das Augusthochwasser 2002 im Elbegebiet. Koblenz, September 2002; Internationale Kommission zum Schutz der Elbe (IKSE): Dokumentation des Hochwassers vom August 2002 im Einzugsgebiet der Elbe. Magdeburg, 2004;

Datum

Erzeugung:

18.12.2007

Publikation:

Revision:

20.03.2009

Kontakt

Rolle:

Ansprechpartner

Name:

Organisation:

Landeshauptstadt Dresden

Position:

Umweltamt Sachgebiet Umweltinformation

Telefonnummer:

Faxnummer:

Adresse:

Grunaer Str. 2

Ort:

01069 Dresden

Administrative Einteilung:

Freistaat Sachsen

Land:

Deutschland

Email Adresse:

umwelt.info@dresden.de

Pflege

Pflege der Ressource:

Pflege- und Aktualisierungsintervall:

Geografisches Begrenzungsrechteck (Gebietstyp: deckt ab)

Westliche Länge:

Östliche Länge:

Nördliche Breite:

Südliche Breite:

Geografischer Identifikator:

Dresden

Zeitliche Beschränkung

Anfang:

Ende:

Räumliche Darstellungsart:

Sprache:

Zeichensatz:

Identifikator:

https://www.geoportal.sachsen.de/md/e9b34140-a011-447c-8081-fae29618cc36

Marginalspalte

© Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)