1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Metadaten Portal

Titel

WMS Deutschlandweiter Überblick der Ärztedichte und praktizierender Ärzte im Rentenalter  [zur Karte]

Kurztitel

Vorschaubild

preview-image

Kurzbeschreibung

Die Karte des Monats April 2017 stellt die Ärztedichte (Anzahl der Ärzte je 10.000 EW pro Bundesland) dar. Als Kartengrundlage dienen statistische Daten praktizierender Ärzte, die in ambulanten, stationären, behördlichen oder sonstigen Bereichen tätig sind. Zusätzlich wird die Tendenz der über 66-jährigen Ärzte im fünfjährigen Zeitintervall von 2000 bis 2015 visualisiert. Trotz stetig steigender Zahlen praktizierender Ärzte in Deutschland ist erkennbar, dass eine gute medizinische Versorgung in ländlichen Regionen schwieriger zu gewährleisten ist und Ärzte im Rentenalter häufiger tätig sind. Mit dem Versorgungsstärkungsgesetz sollen finanzielle Anreize und bessere Arbeitsbedingungen geboten werden. Ziel ist es, eine bedarfsgerechte Versorgung zu garantieren und die medizinische Unterversorgung auf dem Land bzw. die Überversorgung in großen Metropolen wie Berlin oder Hamburg auszugleichen.

Datum

Erzeugung:

Publikation:

23.03.2017

Revision:

Kontakt

Rolle:

Ansprechpartner

Name:

Organisation:

Koordinierungsstelle GDI-DE/ Bundesamt für Kartographie und Geodäsie

Position:

Telefonnummer:

+49 (0) 69-6333-258

Faxnummer:

+49 (0) 69-6333-446

Adresse:

Richard-Strauss-Allee 11

Ort:

D-60598 Frankfurt

Administrative Einteilung:

Land:

Deutschland

Email Adresse:

support@gdi-de.org

Bezugssystem

Bezugssystem

WGS84 (CRS:84)

Bezugssystem

ETRS89 / LCC Europe (EPSG:3034)

Bezugssystem

ETRS89 / LAEA Europe (EPSG:3035)

Bezugssystem

ETRS89 / TM31 (EPSG:3043)

Bezugssystem

ETRS89 / TM32 (EPSG:3044)

Bezugssystem

ETRS89 / TM33 (EPSG:3045)

Bezugssystem

WGS 84 / Pseudo-Mercator (EPSG:3857)

Bezugssystem

ETRS89 (EPSG:4258)

Bezugssystem

WGS 84 (EPSG:4326)

Bezugssystem

ETRS89 / UTM zone 31N (EPSG:25831)

Bezugssystem

ETRS89 / UTM zone 32N (EPSG:25832)

Bezugssystem

ETRS89 / UTM zone 33N (EPSG:25833)

Bezugssystem

DHDN / 3-degree Gauss-Kruger zone 2 (EPSG:31466)

Bezugssystem

DHDN / 3-degree Gauss-Kruger zone 3 (EPSG:31467)

Pflege

Pflege der Ressource:

Pflege- und Aktualisierungsintervall:

Geografisches Begrenzungsrechteck (Gebietstyp: deckt ab)

Westliche Länge:

5.865

Östliche Länge:

15.0338

Nördliche Breite:

55.0565

Südliche Breite:

47.2747

Geografischer Identifikator:

Zeitliche Beschränkung

Anfang:

Ende:

Räumliche Darstellungsart:

Sprache:

Zeichensatz:

Identifikator:

Marginalspalte

© Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)