1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Metadaten Portal

Titel

Bodenqualität (ohne Altlasten) (WFS Dienst)

Kurztitel

Vorschaubild

preview-image

Kurzbeschreibung

Böden haben unterschiedliche Funktionsausprägungen im Landschaftshaushalt. Je mehr hochwertige Funktionen ein Boden aufweist, desto höher ist seine (ökologische) Bodenqualität. Gemindert wird die Bodenqualität durch anthropogene Belastungen, die in Ballungsräumen gewöhnlich stark verbreitet sind. Die Gesamtheit der natürlichen Bodenfunktionen, einschließlich der Archivfunktionen nach BBodSchG 1998), abzüglich der anthropogenen Funktionshemmnisse Versiegelung und der in der Bodenkarte bereits enthaltenen Merkmalen wie Trümmerschutt, Deponien, besondere Nutzungen, bildet die Gundlage für die Bodenqualität. Altlasten müssen in einem weiteren Schritt zusätzlich berücksichtigt werden.

Datum

Erzeugung:

09.04.2015

Publikation:

Revision:

22.05.2019

Kontakt

Rolle:

Ansprechpartner

Name:

Organisation:

Landeshauptstadt Dresden

Position:

Umweltamt Sachgebiet Umweltinformation

Telefonnummer:

Faxnummer:

Adresse:

Grunaer Str. 2

Ort:

01069 Dresden

Administrative Einteilung:

Freistaat Sachsen

Land:

Deutschland

Email Adresse:

umwelt.info@dresden.de

Bezugssystem

ETRS 89, UTM-Abbildung, 33 Zone - EPSG:25833

Pflege

Pflege der Ressource:

Pflege- und Aktualisierungsintervall:

Geografisches Begrenzungsrechteck (Gebietstyp: deckt ab)

Westliche Länge:

13.48226089

Östliche Länge:

14.07460033

Nördliche Breite:

51.22268143

Südliche Breite:

50.9468637

Geografischer Identifikator:

Dresden

Zeitliche Beschränkung

Anfang:

Ende:

Räumliche Darstellungsart:

Sprache:

Zeichensatz:

Identifikator:

https://www.geoportal.sachsen.de/md/ee8c6ff7-0198-4fe0-81b8-8077be7357e0

Marginalspalte

© Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)