1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Metadaten Portal

Titel

Geologisches 3D Modell Neubaustrecke DD-Prag

Kurztitel

3DGeolMod_NBS

Vorschaubild

preview-image

Kurzbeschreibung

Das geologische Modell stellt die Abfolge der wichtigsten geologischen Einheiten im Gebiet um der geplanten Eisenbahnneubaustrecke zwischen Dresden und Prag in einem 3 dimensionalen Raum dar. Das Projekt, welches zum Ausbau des Trans-European Network (TEN) gehört, wird von der Europäischen Union finanziert und umfasst eine Gemeinschaftsarbeit des Freistaates Sachsen und der Tschechischen Republik. Das geologische Modell ist ein Detailmodell, welches die Planungsarbeit in Vorbereitung auf den Bau der Eisenbahnneubaustrecke unterstützen soll, besonders unter ingenieurgeologische Sicht. Desweiteren stellt das Modell eine Grundlage für weitergehende geologische und ingenieurgeologische Erkundungen. Das Modell wurde als gOcad Modell in der Version 2015/5 erstellt und beinhaltet sechs Detailgebiete.

Datum

Erzeugung:

15.10.2015

Publikation:

Revision:

Kontakt

Rolle:

Eigentümer

Name:

LfULG

Organisation:

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Position:

Telefonnummer:

+49 351 2612 0

Faxnummer:

+49 351 2612 1099

Adresse:

Postfach 540137

Ort:

01311 Dresden

Administrative Einteilung:

Freistaat Sachsen

Land:

Deutschland

Email Adresse:

poststelle.lfulg@smul.sachsen.de

Bezugssystem

ETRS 89, UTM-Abbildung, 33 Zone - EPSG:25833

Pflege

Pflege der Ressource:

Modell wird in Abhängigkeit der Verfügbarkeit der Grundinformationen weiterentwickelt.

Pflege- und Aktualisierungsintervall:

laufend

Geografisches Begrenzungsrechteck (Gebietstyp: deckt ab)

Westliche Länge:

13.81

Östliche Länge:

14.11

Nördliche Breite:

51.00

Südliche Breite:

50.65

Geografischer Identifikator:

Ort

Zeitliche Beschränkung

Anfang:

01.02.2015

Ende:

15.10.2015

Räumliche Darstellungsart:

Sprache:

Deutsch

Zeichensatz:

utf8

Identifikator:

https://www.geoportal.sachsen.de/md/f01df540-7456-4e55-8401-01a84c1542e7

Marginalspalte

© Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)