Titel

Programmgemeinden EFRE-Integrierte Brachflächenentwicklung [zur Anwendung]

Kurztitel

Vorschaubild

preview-image

Kurzbeschreibung

Mit dem Europäischen Fond für regionale Entwicklung (EFRE) – Programm "Nachhaltige Stadtentwicklung" unterstützt das Sächsische Ministerium für Regionalentwicklung (SMR) Städte und Gemeinden mit mehr als 5.000 Einwohnern bei der Entwicklung benachteiligter Stadtgebiete. Die Nachhaltige Stadtentwicklung umfasst zwei Vorhabensteile. Die "Integrierte Stadtentwicklung" (ISE) und die "Integrierte Brachflächenentwicklung" (IBE). Dieser Kartenviewer zeigt die Programmgemeinden des Vorhabensteils Integrierte Brachflächenentwicklung der Förderperiode 2014 - 2020 und stellt die jeweiligen Fördervorhaben dar. Über eine Verlinkung gelangt man auf die Internetseiten der Kommunen zu den Fördervorhaben.

Datum

Erzeugung:

15.03.2021

Publikation:

Revision:

Kontakt

Rolle:

Ansprechpartner

Name:

GDI-Servicezentrum

Organisation:

Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)

Position:

Telefonnummer:

+49 351 8283-8420

Faxnummer:

+49 351 8283-6110

Adresse:

Olbrichtplatz 3

Ort:

01099 Dresden

Administrative Einteilung:

Freistaat Sachsen

Land:

Deutschland

Email Adresse:

servicedesk@geosn.sachsen.de

Pflege

Pflege der Ressource:

Pflege- und Aktualisierungsintervall:

nicht geplant

Geografisches Begrenzungsrechteck (Gebietstyp: deckt ab)

Westliche Länge:

11.67

Östliche Länge:

15.05

Nördliche Breite:

51.80

Südliche Breite:

50.00

Geografischer Identifikator:

140000000000

Zeitliche Beschränkung

Anfang:

Ende:

Räumliche Darstellungsart:

Sprache:

Deutsch

Zeichensatz:

utf8

Identifikator:

https://geoportal.sachsen.de/md/fe330982-02a1-4992-8627-8b60398b5902