1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Metadaten Portal

Titel

zentrale Versorgungsbereiche

Kurztitel

Vorschaubild

preview-image

Kurzbeschreibung

Das Zentrenkonzept der Landeshauptstadt Dresden, zuletzt Bestandteil des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes 2002, ist planerische Grundlage für die Sicherung und nachhaltige Stärkung der polyzentralen Zentrenstruktur in Dresden. Die Funktionsfähigkeit der Zentren als Konzentrationsräume von Handels-, Dienstleistungs-, Kultur- und Sozialeinrichtungen wird in besonderem Maße von der jeweiligen Größe und Struktur des Impulsgebers Einzelhandel bestimmt. Entsprechende Konzepte seit Beginn der 90-er Jahre, zunächst das Rahmenkonzept Einzelhandel 1991/95, später das Zentrenkonzept sind eine wesentliche Entscheidungshilfe für Einzelhandelsansiedlungen. Anlass für die weiterführende Planung sind die aktuellen Entwicklungstendenzen in den Zentren sowie diese Entwicklung tangierende Standortverlagerungen im Lebensmitteleinzelhandel mit Auswirkungen auf die Nahversorgung der Dresdner Bevölkerung. Außerdem liegen mit dem novellierten BauGB 2004 auch veränderte rechtliche Rahmenbedingungen vor, die Auswirkungen auf die Steuerung der zentralörtlichen Entwicklung haben. Das auf diesen Grundlagen aktualisierte Zentrenkonzept wurde mit Beschluss am 19.04.2007 durch den Stadtrat bestätigt.

Datum

Erzeugung:

19.04.2002

Publikation:

Revision:

19.04.2007

Kontakt

Rolle:

Ansprechpartner

Name:

Organisation:

Landeshauptstadt Dresden

Position:

Amt für Geodaten und Kataster, Sachgebiet Geodatenmanagement

Telefonnummer:

0351 - 488 4154

Faxnummer:

Adresse:

Ammonstraße 74

Ort:

01067 Dresden

Administrative Einteilung:

Freistaat Sachsen

Land:

Deutschland

Email Adresse:

geoinformation@dresden.de

Bezugssystem

ETRS 89, UTM-Abbildung, 33 Zone - EPSG:25833

Pflege

Pflege der Ressource:

Pflege- und Aktualisierungsintervall:

bei Bedarf

Geografisches Begrenzungsrechteck (Gebietstyp: deckt ab)

Westliche Länge:

13.54008238

Östliche Länge:

14.01822958

Nördliche Breite:

51.20423024

Südliche Breite:

50.92061626

Geografischer Identifikator:

Dresden

Zeitliche Beschränkung

Anfang:

Ende:

Räumliche Darstellungsart:

Sprache:

Deutsch

Zeichensatz:

Identifikator:

https://www.geoportal.sachsen.de/md/93b88c87-1296-404d-9e0c-11af4551384a

Marginalspalte

© Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)