1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Metadaten Portal

Titel

E-Government-Schnittstelle Messfunktion

Vorschaubild

preview-image

Kurzbeschreibung

Die E-Government-Schnittstelle Messfunktion ist ein Webservice, welcher über die E-Government-Basiskomponente Geodaten (GeoBAK) bereitgestellt wird. Die Messfunktion berechnet verschiedene Werte für Geometrieobjekte z.B. die Fläche eines Polygons, die Länge einer Linie sowie Koordinaten eines Punktes in verschiedenen Koordinatensystemen. Die Schnittstelle wird insbesondre im Kartenviewer des Geoportals verwendet. Die Koordinatenanzeige der Punkte erfolgt in geografischen Koordinaten (WGS84 GPS-Koordinaten) und kann z.B. bei abweichender Kartendarstellung genutzt werden. Die Messung von Linien kann die Länge von Teilstücken und die Gesamtlänge ermitteln.

Datum

Erzeugung:

12.05.2017

Publikation:

Revision:

Kontakt

Rolle:

Ansprechpartner

Name:

GDI-Servicezentrum

Organisation:

Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)

Position:

Telefonnummer:

+49 351 8283-8420

Faxnummer:

+49 351 8283-6110

Adresse:

Olbrichtplatz 3

Ort:

01099 Dresden

Administrative Einteilung:

Freistaat Sachsen

Land:

Deutschland

Email Adresse:

servicedesk@geosn.sachsen.de

Bezugssystem

ETRS 89, UTM-Abbildung, 33 Zone - EPSG:25833

Pflege

Pflege der Ressource:

Der Webservice verwendet die bereitgestellten Geometrien.

Pflege- und Aktualisierungsintervall:

laufend

Geografisches Begrenzungsrechteck (Gebietstyp: deckt ab)

Westliche Länge:

11.76

Östliche Länge:

15.13

Nördliche Breite:

51.85

Südliche Breite:

50.02

Geografischer Identifikator:

Zeitliche Beschränkung

Anfang:

Ende:

Räumliche Darstellungsart:

Sprache:

Zeichensatz:

Identifikator:

https://geoportal.sachsen.de/md/b9da68d5-d2c3-47ff-b40c-fe5ac4aa7632

Marginalspalte

© Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)